Themen und Produkte aus dem Alltag

Als Team zum Geocaching

Im Laufe der Zeit möchte ich euch unserem Hobby näherbringen, welches wir seit 2011 mit viel Freude nachgehen. Damals sind wir eher durch Zufall zum Geocaching gekommen, da wir eine Möglichkeit gesucht haben, den Kindern mit Spaß unsere Freude zur Natur näher zu bringen.

Als Team zum Geocaching

10585598_680829818657850_1398966106_n-1-300x300Geocaching kommt ursprünglich aus Amerika, und man kann dem Hobby weltweit nachkommen. Im Urlaub liebe ich es, sehenswerte Stellen fernab des Tourismus gezeigt zu bekommen, die man normal nie finden würde. Wir gehen mit großer Leidenschaft in unserem Hobby auf und sind regelmäßig mit unserem Team >Fivesecrets< unterwegs.

Geocaching – Ein vielseitiges Hobby –

In diesem Video gebe ich euch einen kleinen Einblick zum >Multi<. Ein Multi ist eine Wanderung mit mehreren Station, an denen ihr Aufgaben erfüllen müsst, um zur nächsten Station zu gelangen. Das Hauptziel ist das Finale, an dem ihr >den Schatz< findet, der Dinge zum Tauschen enthält. Fast so wie Schnitzeljagd 😉

10589592_684265131647652_1505343939_n-300x300Die passenden Team Shirts dürfen natürlich auch nicht fehlen 😉 Meistens haben wir diese jedoch nur auf Events an, damit jeder weiß wer du bist, und zu wem du gehörst. Die meisten alten Hasen kennt man zwar schon, aber es gibt einem ein Gefühl von Zusammenhalt. Die Nummer auf dem Shirt gehört zu einem unserer Travelbugs. Das sind entweder kleine Plaketten die man in die weite Welt zum Reisen schickt und jede Station mitverfolgen kann, oder ein Aufkleber auf dem Auto, damit andere Cacher einen Discovern können. Unser erster Travelbug hatte eine tolle Reise durch Amerika. Nach seiner Ankunft in Deutschland war er jedoch verschollen… Schade!

In der nächsten Zeit stehen wieder viele Events an, um sich mit Kollegen auszutauschen. Ich freue mich darauf wieder alte und neue Gesichter zu Treffen. Bei einigen Events haben wir schon teilgenommen, welche immer sehr gemütlich und abwechslungsreich sind.

Cacheevent im Forsthaus zum Kühkopf in Koblenz

10545013_684390301635135_1537463481_n-300x300Das Fosthaus zum Kühkopf ist eine im Wald gelegene Gaststätte. Alles ist sehr rustikal gehalten und urgemütlich. Bei schönem Wetter kann man im dazugehörigen Biergarten die Seele baumeln lassen. Wenn die Cacher auftauchen ist die Hütte natürlich voll, aber die Angestellten dort sind sehr freundlich und man merkt wie alles einen souveränen und schnellen Ablauf hat. Auf Wünsche wird sofort eingegangen, und man fühlt sich pudelwohl. In geselliger und lustiger Runde wurden Geschichten über Erlebnisse  beim Cachen ausgetauscht. Manche Anekdoten bringen einen wirklich zum Lachen. Wenn ihr wüsstet, was man als Cacher alles erlebt 😉 Dazu wird hier im Laufe der Zeit einiges erzählt 😉

 Bis bald!

Eure Alex

Similar posts
  • Weg der Gefährten Ringtriologie Am Sonntag ließ es unsere Zeit endlich wieder zu, uns in der Natur bei herrlichen Temperaturen auszutoben. Die Sachen waren schnell gepackt, luftig-atmungsaktive Kleidung an und mit Sonnenschutz eingecremt. Den passenden Cache hatten wir uns bereits ausgesucht, da wir Fans von Herr der Ringe sind, die Story sich toll anhört und dieser bereits 32 Favoritenpunkte hat, [...]
  • Mayen Nitztal – Blauer Ring Unerledigte Dinge kann ich nicht besonders leiden, und deshalb wollten wir den unerledigten Multicache Blauer Ring (GCQMB7) nun endlich zu Ende bringen. Naja, zumindest wollten wir das… 😉 [...]
  • Mendig – Rund um den Ginsterknö... Der Alltag zieht sich momentan von Frühjahrsmüdigkeit durchzogen wie Kaugummi, doch sobald das Wochenende vor der Tür steht und einem ein wenig Freizeit bleibt, müssen wir einfach raus in die Natur und das schöne Frühlingswetter genießen. Seltsam, was man plötzlich wieder für eine Energie hat 😉 [...]
  • Grube Bausenberg – Indiana Jone... Am Ostermontag wollten wir einen kleinen aber feinen Multi gehen. Zu lang sollte er nicht sein, da uns noch alle Knochen vom Vortag schmerzten. Das schöne Wetter mussten wir einfach nutzen. Der passende Cache war bald gefunden und die Stiefel schnell geschnürt. [...]
  • Trimbser Traumpfad – Entlang de... Das schöne Frühlingswetter lockte uns am Oster-Wochenende raus in die Natur. Für uns gibt es einfach nichts schöneres als das tolle Wetter bei einer ausgiebigen Wanderung zu nutzen.  [...]

2 Kommentare

  1. 06/04/2015    

    Das hört sich nach Spass an.

    • 07/04/2015    

      Das macht auch richtig Spaß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 6 =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen