Themen und Produkte aus dem Alltag

Bärbel Drexel – Naturreines Gesichtsöl

Ich habe mich verliebt! Kann man einen Duft lieben? Ich habe zum ersten Mal ein naturreines Gesichtsöl ausprobiert und der Duft ist einfach herrlich!

Zu unserem Königskinder Bloggertreffen bekamen wir von Bärbel Drexel  zehn Gesichtsöle, wobei jede Teilnehmerin ihr Wunschöl wählen durfte. Zur Auswahl standen:

  • Schisandra: beruhigt gereizte Haut und reduziert die Sensibilität
  • Tamanu: eine ausgleichende Pflege für ölige, unreine Haut
  • Argan: vitalisiert anspruchsvolle Haut, regeneriert, nährt und pflegt intensiv
  • Acai:  feuchtigkeitsspendende Intensivpflege für trockene Haut
  • Nachtkerze: pflegt trockene bis sehr trockene und irritierte Haut

Ich entschied mich für das Argan Gesichtsöl, da ich die Eigenschaften für meine Haut am passendsten fand. Natürlich war die Neugierde groß, da ich im Vorfeld nie ein Gesichtsöl ausprobiert habe. Die Vorstellung ein Öl im Gesicht aufzutragen empfand ich bisher als eher unangenehm.

Bärbel Drexel – naturreines Argan Gesichtsöl

11106356_864464980294332_774136318_nDas Argan Gesichtsöl ist eine vitalisierende Intensivpflege aus wertvollem Argan Öl, Mandel Öl, Kamelien Öl, Algenextrakt und Vitamin E. Die Haut wird gestärkt und erhält mehr Festigkeit und Geschmeidigkeit. Falten und Fältchen werden vermindert. Vitalisierende Eigenschaften sorgen für ein ebenmäßiges, strahlendes Aussehen.

Als erstes ist mir beim Öffnen der 30 ml Flasche der Duft aufgefallen. Du meine Güte, wie kann ein Produkt so gut duften. Wahnsinn! Ich liebe diesen Duft! Das Öl sollte Morgens und/oder Abends mit einer Menge von ca. 2 – 4 Tropfen auf das gereinigte Gesicht und den Hals aufgetragen und sanft einmassiert werden. 11422744_864464973627666_1394054694_nAufgetragen wir das Argan Gesichtsöl mit der enthaltenen Pipette. An diesen Anwendungshinweis habe ich mich gehalten und das Öl einige Zeit täglich aufgetragen. Da das Argan Öl sehr ergiebig ist, reicht diese Menge von ein paar Tropfen durchaus, um das Gesicht und den Hals einzuölen. Oh man dieser Duft! Habe ich schon erwähnt, das dieses Gesichtsöl wahnsinnig gut duftet 😉 Von dem Duft mal abgesehen, haben sich meine Vorstellungen bewahrheitet…leider! Nach dem Einölen glänzte mein Gesicht wie eine Speckschwarte und meine Haut samt Händen waren recht ölig. Meine Gesichtshaut juckte ein wenig nach dem Auftragen, doch wenn das Argan Öl eingezogen ist, fühlt die Haut sich den Tag über super weich und gepflegt an.  11106427_864464976960999_730464707_nBei regelmäßigem Gebrauch merkt man schön, wie sich das Hautbild verbessert und die Haut mehr Geschmeidigkeit erhält. Für mich ist dieser ölige Übergang auf Dauer leider nichts, doch kann ich das naturreine Argan Gesichtsöl dennoch empfehlen.

Vielen lieben Dank für die tolle Unterstützung zu unserem Königskinder Bloggertreffen 2015.

 

Similar posts
  • 125 Jahre Naturwissen – Kneipp ... Kneipp feiert dieses Jahr 125 Jahre Jubiläum und schenkt uns somit 125 Jahre Naturwissen mit vorzugsweise pflanzlich hergestellten und beliebten Produkten. Zu diesem Anlass wurden besondere Jubiläums-Produkte entwickelt, welche zusätzlich durch ihren Verkauf den Naturschutz unterstützen. [...]
  • Natürliches Peeling für fühlbar weich... Ein regelmäßiges Peeling ist für die Haut besonders wichtig, um abgestorbene Hautschuppen zu entfernen. Es muss jedoch nicht immer ein gekauftes Produkt sein, denn vor Jahren hat mir meine Hautärztin eine tolle Zusammensetzung verraten, bei der ich sogar mein jeweiliges Lieblings-Duschgel verwenden kann. Durch das Peeling wird die Haut spürbar weich und der Duft hält [...]
  • Fairybox Januar 2016 Heute kam die Januar-Ausgabe der Fairybox, und ich finde sie bisher jeden Monat aufs Neue richtig klasse. Natürlich Pflegen ganz ohne Tierversuche! Die Box enthält jeden Monat fünf Überraschungsprodukte aus dem Bereich Naturkosmetik.  [...]
  • Royce Buckingham – Der Wille de... Der Wille des Königs Manchmal verändert eine falsche Entscheidung den Lauf der Geschichte… Ian Krystal ist ein einfacher Soldat, als König Preston seinen Clan übers Meer schickt, um den neu entdeckten Kontinent zu besiedeln. Während andere versuchen, die hier lebenden Völker zu unterwerfen, erreicht Ian Krystal durch Verhandlungen ein friedliches Miteinander. Doch dann befiehlt ihm [...]
  • Royce Buckingham – Die Karte de... Die Karte der Welt Er zeichnet mit Blut und verändert die Welt Das Königreich Abrogan wird im Norden durch den Schleier begrenzt. Noch niemand, der ihn je durchschritten hat, ist zurückgekehrt. Als der junge Schweinehirte Wex wegen seines Zeichentalents aufgefordert wird, bei der Vermessung der Grenze zu helfen, freut er sich, sein ärmliches Dorf zu [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 2 =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen