Themen und Produkte aus dem Alltag

Das Badezimmer muss renoviert werden – Teil 1 Die Vorbereitung

Eigentum ist eine feine Sache, doch das Werkeln am Haus hat irgendwie nie ein Ende. Aktuell muss eines der Badezimmer dringend renoviert werden, da wir zwar vor einigen Jahren tapeziert und gestrichen haben, doch die Farbe mittlerweile von den Wänden blättert. 

Das Badezimmer muss renoviert werden

Die Badewanne, sowie die Fliesen sind noch original aus den 70ern, und dementsprechend sieht die Badewanne natürlich aus. Die Emaille ist auf der Sitzfläche schon runter, da ich die dunkelroten Fliesen aber echt klasse finde, möchte ich diese erhalten, indem die Badewanne nun einen neuen Lack bekommen soll. Die Wände möchte ich mit Dekorputz versehen, da dieses richtig aufgebracht sehr schön aussieht und in Feuchträumen gut geeignet ist.

Da Micha noch keinen Urlaub hat, habe ich mir vorgenommen, die Renovierung allein zu machen. Na gut, ich habe nicht gerade zwei linke Hände, doch habe ich in der Vergangenheit weder verputzt, noch eine Badewanne lackiert. Bisher haben wir alles selbst hinbekommen, und auch wenn es etwas mutig ist, kann es doch nicht so schwer sein, oder? Ich denke nicht, und darum möchte ich versuchen, dieses grässliche Badezimmer in (m)eine kleine Wellness-Oase zu verwandeln 😉

Teil 1 – Die Vorbereitung

Im Vorfeld habe ich schon alles besorgt, was ich an Material für mein Vorhaben benötige, doch für die Vorbereitung braucht es ja noch nicht so viel. 11908185_900902086650621_1608403206_nHeute früh habe ich erstmal das Bad ausgeräumt und die Tapeten von den Wänden gerissen, da ich als erstes den Putz an die Wände bringen möchte. Einige Bahnen waren etwas hartnäckig, doch leicht angefeuchtet lässt sich alles wunderbar mit einem Spachtel entfernen.11874219_900903986650431_256049723_n Da allerdings die Farbe von der Decke blättert, und der Untergrund davon befreit werden muss, habe ich diese mit einem breiten Spachtel Stück für Stück entfernen müssen. Eine saublöde Arbeit ist das, doch es bleibt leider keine Wahl, wenn man ein schönes Ergebnis erzielen möchte.

11903334_900902073317289_852505147_nIch möchte natürlich nicht, das irgendetwas an die Fliesen gelangt, deshalb habe ich komplett alles unterhalb der zu verputzenden Wände mit Folie abgeklebt. 11903423_900902063317290_467058267_nDa noch einige Bohrlöcher in den Wänden waren, habe ich diese mit fertigem Füllspachtel geschlossen. Das ist relativ einfach, da man davon nur etwas aus der Tube in das Loch drücken muss, und die Masse dann mit einem Spachtel oder wie ich, mit einer Maurerkelle glatt streichen muss. Das war es dann eigentlich auch schon mit der Vorbereitung, da ich nun warten muss, bis der Füllspachtel gut ausgetrocknet ist, damit ich den Haftgrund für den Dekorputz auftragen kann.

Similar posts
  • Mit Ferrero Rocher festliche Tischdek... Bereits letztes Jahr durfte ich über Lisa freundeskreis an der Aktion „Weihnachten mit Ferrero“ teilnehmen, um mit den Spezialitäten von Ferrero verschiedene Dekorationen zu kreieren. Die Aktion hat uns sehr viel Spaß bereitet, und umso mehr freuten wir uns, das wir auch dieses Jahr wieder dabei sein durften. Dieses Jahr gab es verschiedene Themen zu [...]
  • Das Badezimmer muss renoviert werden ... Die Renovierung des Badezimmers stand eigentlich schon längere Zeit auf dem Programm, doch die Frage, was mit der abgewetzten Badewanne passieren soll, stand natürlich auch im Raum, da ich die dunkelroten Fliesen im 70er Style gerne behalten wollte. Friendstipps und Wagner haben mir die Entscheidung dann allerdings abgenommen, da die Badewanne dank des WallPerfect Flexio [...]
  • Das Badezimmer muss renoviert werden ... So, nun sollen die Wände im Badezimmer verputzt werden, und ein leicht flaues Gefühl macht sich in meinem Magen breit. Bisher habe ich immer nur bei Bekannten zugeschaut, aber es selbst noch nie probiert. Der ganze Hausflur ist bei uns mit Dekorputz versehen, und da wir ihn vor einiger Zeit problemlos überstreichen konnten, sollten die [...]
  • Yves Rocher Speaking Colours Blogpara... Im Juni lanciert Yves Rocher ein neues Nagellack-Sortiment und passend zur Speaking Colours Kampagne wurde zur Blogparade aufgerufen, um seinen persönlichen #Mood zu kreieren. [...]
  • Yves Rocher Blogger Wichteln Im November 2014 hat Yves Rocher eine tolle Weihnachtsaktion gestartet, wobei 10 Blogger jeweils mit einem zusammengestellten Paket aus dem Yves Rocher Online Shop bewichtelt wurden. Diese 10 Blogger durften jeweils 2 weitere Blogger mit einem Überraschungspaket bewichteln. Die Aktion lief vom 17.11.2014 bis zum 17.12.2014.  [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + 4 =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen