Themen und Produkte aus dem Alltag

Erdbeermarmelade ohne Stücke

Ein Frühstücksteller geziert mit Früchten. So sieht es bei mir immer aus, wenn ich woanders Marmelade esse. Ich versuche diese immer zu umgehen, da ich sie einfach nicht mag. Aus diesem Grund mache ich meistens meine Erdbeermarmelade selber, da sie richtig lecker und fruchtig schmeckt, ohne Stückchen zu enthalten. 

Erdbeermarmelade ohne Stücke

Meine Familie mag zwar Fruchtstücke, greift jedoch bei der selbstgemachten Erdbeermarmelade am allerliebsten zu. Die Erdbeermarmelade ist schnell zubereitet, ergibt eine Menge von ca. 5 Gläsern (je nach Größe) und ist immer schnell verputzt. Der intensive Erdbeerduft macht Appetit auf mehr!

Benötigt wird:

500 g Gelierzucker 2:1

1 Kg Erdbeeren (frisch oder gefroren)

Mehrere saubere Gläser mit Deckel

Zubereitung

Da ich keine Stücke mag, püriere ich die Früchte in einem Topf mit dem Pürierstab.

Das Gelierzucker wird zu den Früchten gegeben und erhitzt.

Unter ständigem Rühren wird die Masse erhitzt und diese dann ca. 3 Minuten köcheln lassen.

Die Gläser bereit stellen.

Die heiße Fruchtmasse in die Gläser gießen, mit dem Deckel verschließen und auf den Kopf stellen.

So werden sie luftdicht verschlossen und halten geschlossen ziemlich lange im Kühlschrank.

Nach Anbruch sollte die Marmelade innerhalb von zwei Wochen aufgebraucht werden.

Tipp

Die Marmelade lässt sich natürlich auch mit einigen anderen Obstsorten zubereiten. Das kann jeder nach Geschmack variieren. Als Aufstrich ist die Erdbeermarmelade sehr lecker und beliebt.

 

Similar posts
  • Apfelkonfitüre Vor einiger Zeit pflückte mein Sohn gemeinsam mit seiner Schule jede Menge Äpfel, die zu Apfelsaft und Apfelkonfitüre weiterverarbeitet wurden. Heute waren wir an seiner Schule zum Tag der offenen Tür und dort erhielten wir die Möglichkeit, diese Konfitüre käuflich zu erwerben. Das ließ ich mir natürlich nicht zweimal sagen, da sie von außen schon [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 2 =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen