Themen und Produkte aus dem Alltag

Kärcher Dampfreiniger SC 2.500 C

BIO-logisch (frei von chemischen Rückständen) sauber mit Dampf!

Gute Gründe für das Reinigen mit Dampf:

Umweltfreundliche  und gesunde Reinigung ohne Reinigungsmittel und mit geringem Wasserverbrauch. Hygienisch sauber auch an schwer zugänglichen Stellen. Müheloses Reinigen ohne Schrubben und Polieren.  Der Kärcher Dampfreiniger ist zur Reinigung von Küche, Bad oder Fenstern geeignet.

Über Freundin Trendlounge habe ich die Möglichkeit erhalten, den Kärcher Dampfreiniger SC 2.500 C zu Testen. Der Dampfreiniger mit umfangreichen Zubehör, wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Da wir einen großen Haushalt über drei Ebenen haben, und hier täglich 10 Füße + Freunde + 4 Pfoten  durchlaufen, habe ich mich sehr gefreut, das ich bei diesem Test dabei sein durfte. Ich erhoffte mir ein wenig Erleichterung beim Hausputz.

Der Zusammenbau ist kinderleicht, da alles praktisch geklickt wird.

DSC_0412DSC_041510807869_742135875860577_121627635_n

Zum Befüllen des Wassertanks sollte Leitungswasser ( max 50% Destilliertes Wasser und 50% Leitungswasser) verwendet werden. Bei kalkhaltigem Wasser werden Entkalkersticks empfohlen, welche im Lieferumfang enthalten waren. Der Verschluss kann mit den verschiedenen Aufsätzen geöffnet und verschlossen werden

10805057_742135835860581_2090133423_n

Der zusätzliche Wassertank, sorgt für eine längere Reinigung ohne Unterbrechung. Er ist bequem abnehmbar und zu jeder Zeit befüllbar.

10744826_742135795860585_619489525_n

Anhand der Kontrollleuchten unterhalb des Ein/Aus Schalters, lässt sich erkennen, ob genug Wasser enthalten und ob das Gerät betriebsbereit ist. Die Erhitzungsdauer liegt bei ca. 6 bis 9 Minuten.

10751700_742135815860583_764029423_nDSC_0422

Die Dampfmenge lässt sich reduziert, maximal, oder auf keinen Dampf (Kindersicherung) einstellen.

10799605_742135859193912_939702968_n

Zur Reinigung waren drei verschiedene Düsenaufsätze im Lieferumfang enthalten.

Die Bodendüse:

10751797_742140429193455_1056352401_n

Der mitgelieferte Baumwollbezug wird einfach per Klickverfahren an den Seiten eingespannt. Anfangs hatte ich die Dampfmenge auf maximal eingestellt, was aber überhaupt nicht nötig war, und der Boden ziemlich nass wurde. Mit regulierter Dampfmenge haben sich bei mir verschiedene Böden, wie z.B. Marmorfliesen, PVC, Laminat und Steinböden wunderbar reinigen lassen. Die Tankfüllung hat bei mir ca. 120 qm gehalten, und der lästige Wasserwechsel entfiel. Meinen Teppich hat der Dampfreiniger ohne Baumwollbezug sichtbar aufgefrischt.

Die Punktstrahldüse: 

10754976_742140399193458_766058974_n

Die Punktstrahldüse ist super für Armaturen und Fugen, da die Düse punktgenau an den Kalk oder Schmutz gelangt. Für hartnäckige Fälle, wird die Bürste eingeklickt. Ich habe damit wunderbar die Kalkablagerungen unserer Armaturen gesäubert.

Die Fensterdüse:

10751822_742140419193456_13391220_n

Für die Fensterdüse ist ein Baumwollbezug im Lieferumfang enthalten. Die Baumwollbezüge sind bei 60° waschbar. Die Düse eignet sich wunderbar zur Reinigung von Fenstern, Spiegel und Fliesen. Meine Badezimmer sind nicht sehr groß, jedoch brauchte ich nur einen Bruchteil der Zeit, die ich sonst zur Reinigung der Fliesen benötige.

Der Kärcher Dampfreiniger ist so vielseitig im Haushalt einsetzbar, u.a. zum Reinigen von Cerankochfeldern u.v.m. , das ich wirklich das Gefühl habe, einiges an Zeit und Kraft zu sparen.

Eine kleine Demonstration zum Einsatz des Kärcher Dampfreinigers:

Mein Urteil zum Kärcher Dampfreiniger SC 2.500 C ist wirklich positiv. Ich persönlich möchte ihn nicht mehr missen, da ich mit der Reinigung Zeit einspare, und auch Ablagerungen beseitigen kann, die per Hand sehr mühsam wären. Das Einzige Manko ist, das man die Böden vereinzelt nachtrocknen muss. Fazit: TOP!

Similar posts
  • Bosch Avantixx 7 VarioPerfect Küchenm... Vor einigen Wochen ist bei uns die Bosch Avantixx 7 VarioPerfect Küchenmaschine (MUM4830/035) eingezogen und auch wenn ich vorher kein großer Verfechter von größeren Küchengeräten war, bin ich doch sehr froh und möchte die Küchenmaschine keinesfalls mehr missen. Warum ich vorher nicht begeistert war? Vor etlichen Jahren bekam ich meine erste Küchenmaschine geschenkt und wenn ich [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig + 20 =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen