Themen und Produkte aus dem Alltag

Nudel – Camembert Auflauf

Ich finde es immer wunderbar, wenn Männer am Wochenende die Küche unsicher machen und Frauen mit ihren Kochkünsten verwöhnen. Micha hat immer viel Spaß daran und ich muss wirklich mal seine kreative Ader beim Kochen loben. Männer ihr könnt, wenn ihr nur wollt 😉 Den Nudel – Camembert Auflauf hat er vor einiger Zeit zusammengestellt, und da er sehr beliebt ist, möchte ich euch das Rezept (mit Genehmigung des Kochs) natürlich nicht vorenthalten.

Nudel – Camembert Auflauf

Zutaten für 6 Personen

2 Packungen Spiral – Nudeln

1 gr. Dose Erbsen und Möhren

2 Liter Gemüsebrühe

50 g Margarine

1 Packung Schmelzkäse

1 Packung Camembert

2 EL Tomatenmark

50 g Mehl

1 Packung geriebenen Käse ( Sorte nach Geschmack )

Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauch, gemischte Kräuter

Zubereitung

12081513_926160130791483_803732938_n

Nudel – Camembert Auflauf

Die Nudeln in der Gemüsebrühe kochen. Beim Abgießen 1,5 l Flüssigkeit auffangen und zur Seite stellen.

In einem Topf 50 g Margarine zerlassen, 50 g Mehl einrühren und mit der Gemüsebrühe ablöschen.

Den Schmelzkäse einrühren, die Erbsen & Möhren beigeben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch kurz umrühren.

Mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Knoblauch und Kräutern abschmecken.

Die Nudeln in die gefettete Auflaufform geben, und die Soße darüber geben.

Den Camembert in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem geriebenen Käse auf dem Auflauf verteilen.

Im Backofen auf mittlerer Schiene bei 200° C Umluft ca. 20 Minuten backen.

 

Similar posts
  • Pecorino von Bertolli Meine Familie liebt Pasta in allen Variationen, und genau deshalb stehen diese Mahlzeiten des öfteren auf unserem Speiseplan. Wir bereiten unsere Speisen meistens frisch zu, da man immer weiß, was in den Speisen enthalten ist. Wenn es allerdings mal aus beruflichen Gründen schnell gehen muss, greifen wir natürlich auch auf fertige Saucen aus dem Glas [...]

2 Kommentare

  1. 30/10/2015    

    Das liest sich ja mega lecker und wird am Wochenende nachgekocht. Wir lieben Aufläufe und der ist genau das Richtige für uns. Danke für das schöne Rezept

    • 30/10/2015    

      Sehr gerne 🙂 Der schmeckt auch sehr lecker, und ich bin auf dein Urteil gespannt. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × fünf =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen