Themen und Produkte aus dem Alltag

Panasonic ES-LT4N Nass/Trocken Akku-Rasierer

Ich mag es total gerne, wenn Männer nach der Rasur eine wunderbar weiche Haut haben. Mein Mann verwendet schon jahrelang einen guten Nassrasierer und ist soweit zufrieden mit dem Handling und auch mit dem Ergebnis. Die letzten drei Wochen probierte er den Panasonic Nass/Trocken Akku-Rasierer aus, den er unentgeltlich zur Verfügung gestellt bekommen hat.

Mein Mann hatte vor Jahren einen Trockenrasierer, doch dieser begeisterte ihn wenig. Die Kampagne über die Insider weckte jedoch sein Interesse, da der Panasonic ES-LT4N Akku-Rasierer die Möglichkeit der Trocken-, sowie der Nassrasur bietet.

Panasonic ES-LT4N Nass/Trocken Akku-Rasierer

High Tech der neuen Generation

11920433_905349649539198_499002023_nDer Panasonic ES-LT4N Nass/Trocken Akku-Rasierer bietet clevere Funktionen für eine überzeugende Leistung.

Angaben des Herstellers:

  • 3D-Scherkopf-Technologie: Dank 3D-Technologie ist der Scherkopf ultraflexibel und kann vor und zurück, links und rechts, sowie nach oben und unten federn. So passt er sich optimal allen markant-männlichen Gesichtskonturen an.
  • Bartdichten-Sensor: Der Panasonic Bartdichten-Sensor erkennt Stellen mit dichtem Bartwuchs und erhöht kraftvoll die Schwingungen der Klingen. Sensibler geht der Rasierer bei Stellen mit weniger Bartwuchs oder bereits glatt rasierten Partien ans Werk. Hier werden die Schwingungen reduziert und die empfindliche Haut wird geschont.
  • 30° Klingen: Der Panasonic Rasierer verfügt über extrem scharfe, feinstpolierte 30° Klingen, mit denen er auch besonders dicke Barthaare schnell und gründlich abschneidet.
  • Linearmotor: Der Linearmotor des ES-LT4N arbeitet immer mit 13.000 Schwingungen pro Minute, egal ob die Barthaare besonders dick sind oder der Akkustand bereits niedrig ist. So ist zu jeder Zeit eine exzellente und schnelle Rasur gewährleistet.
  • Nass/Trocken: Ob ausgezeichnete Trockenrasur oder erfrischende Nassrasur unter der Dusche: Der Panasonic Rasierer macht in jeder Situation eine gute Figur und wird durch seinen langlebigen Akku und seine automatische Spannungsanpassung auch auf Reisen zum perfekten Begleiter. Zur Reinigung kann der Rasierer einfach unter fließendem Wasser abgewaschen werden.

Produktdetails:

  • Trocken und nass anwendbar
  • Ultraflexibler 3D-Scherkopf
  • Bogenförmige Scherfolie aus hypoallergenem Edelstahl
  • Feinstpolierte 30° Klingen
  • Linearmotor mit 13.000 Schwingungen pro Minute
  • Bartdichten-Sensor
  • Ausklappbarer Langhaarschneider
  • Turboreinigungsmodus
  • 5 LEDs für Akkustands-Anzeige
  • Edelstahl-Oberfläche und gummierte Seiten
  • Li-lon-Akku: Ladezeit 1 Stunde; Betriebszeit: 45 Minuten, Universalspannung 100-240 Volt

11908112_904793369594826_716883691_nIn den letzten drei Wochen hat sich mein Mann ausgiebig mit dem Panasonic ES-LT4N Nass/Trocken Akku-Rasierer beschäftigt, und folgende Erfahrungen mit dem Produkt bei der Nass-, sowie der Trockenrasur gemacht.

(1)Trockenrasur bei längeren Barthaaren:

Der Rasierer beseitigt längere Barthaare ohne Probleme. Das Ergebnis im Vergleich zur Nassrasur ist gut bis zufriedenstellend. Hier wurde der Test mit flexiblem Scherkopf und Langhaartrimmer durchgeführt.

(2) Nassrasur bei längeren Barthaaren:

Der Panasonic überzeugte mich in diesem Fall weniger, und es waren vereinzelt Rötungen am Hals zu sehen, die im Vergleich zur Nassrasur bei günstigen Rasierklingen zu finden sind. Der Test wurde mit flexiblem Scherkopf und Langhaartrimmer durchgeführt.

(3) 3 Tage Bart:

Hier überzeugt der Panasonic ES-LT4N. Die Rasur ist schnell und sauber.

(4) Flexibler Scherkopf vs. fester Scherkopf:

Bei diesem Test wurde eine Gesichtshälfte mit flexiblem Kopf und die andere mit der festen Einstellung rasiert.  Hier war das Ergebnis sehr klar und die Gesichtshälfte mit der festen Einstellung hat ein besseres Ergebnis der Rasur gezeigt.

Fazit:

Der Panasonic ES-LT4N Nass/Trocken Akku-Rasierer ist qualitativ ein sehr gutes Gerät. Die Handhabung und Reinigung ist leicht und schnell. Die Testergebnisse zeigen, das der Rasierer mit seiner Bauart für verschiedene Gesichstypen geeignet ist. Der Langhaarschneider bzw. Trimmer ist präzise und für Problemzonen die richtige Wahl. Der Akku hält nach einmaliger kompletter Aufladung sehr lange, da er nach drei Wochen noch eine Restladung von 60%  anzeigt.

Das Gesamtergebnis für den Panasonic ES-LT4N Nass/Trocken Akku-Rasierer ist gut und empfehlenswert.

checkfour

 

Similar posts
  • 125 Jahre Naturwissen – Kneipp ... Kneipp feiert dieses Jahr 125 Jahre Jubiläum und schenkt uns somit 125 Jahre Naturwissen mit vorzugsweise pflanzlich hergestellten und beliebten Produkten. Zu diesem Anlass wurden besondere Jubiläums-Produkte entwickelt, welche zusätzlich durch ihren Verkauf den Naturschutz unterstützen. [...]
  • Eucerin – hautglättende Gesicht... Für trockene Haut gibt es viele auslösende Faktoren und gerade die momentanen wechselnden Wetterbedingungen lassen meine eh schon trockene Gesichtshaut leiden.  [...]
  • Nivea In-Dusch Waschreme & Make-... Abschminken in der Dusche? Mit der neuen Nivea In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner, soll dieses ja schnell und einfach gehen. Das Produkt war in der Schön für mich Box Juni 2015 und ich war natürlich sehr gespannt, ob es meine normale Abschmink-Routine ersetzen kann… [...]
  • Health & Beauty – Intensiv... Ich habe festgestellt, das es gar nicht so leicht ist, eine vernünftige Gesichtscreme für seine Bedürfnisse zu finden. Jahrelang verwendet man „seine“ Creme, doch plötzlich rebelliert die Haut. [...]
  • Garnier Miracle Sleeping Cream Auch wenn ich in kurzer Zeit 40 werde, muss ich zugeben, das ich bisher noch keine Anti-Aging  Produkte, geschweige denn großartig Nachtcremes verwende. Gesichtspflege ist für mich zwar wichtig, aber eine gute Feuchtigkeitscreme hat mir eigentlich immer gereicht.  [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 5 =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen