Themen und Produkte aus dem Alltag

Tempo protect

Schnupftuch, Nastuch, Sacktuch, oder Schnäuztuch. Es gibt viele Synonyme für das wohlbekannte und beliebte Taschentuch. Tempo wurde 1929 als erstes Papiertaschentuch Deutschlands beim Kaiserlichen Patentamt in Berlin eingetragen, und auch wenn der Name Tempo geschützt ist, ist er doch weit verbreitet als die mundartliche Bezeichnung für Papiertaschentücher. Ich kann mir nicht mehr vorstellen wenigstens eine Packung in der Tasche zu haben, da nicht nur ich, sondern auch meine Familie grundsätzlich ein Taschentuch benötigt. 

12204531_940652146008948_1096575872_nNicht nur Schnupfen ist bei uns ein Grund für weiche Taschentücher, sondern es werden auch Milchzähne darin verpackt und mit Tesafilm zugeklebt. Wohl behütet eingewickelt, werden sie so seit Jahren unter das Kopfkissen gelegt, damit der Zahn und ihre zu erwartende Überraschung ja nicht verloren geht 😉 Es gibt viele Momente, bei denen ein Taschentuch einfach nicht fehlen darf, vor allem unterwegs, beim Wandern oder seien wir mal ehrlich… Kam nicht schon jeder mal in die Lage, wo das Toilettenpapier auf einer öffentlichen Toilette fehlte? Na, da ist man doch mehr als froh, eine Packung Taschentücher dabei zu haben 😉

Über Markenjury erhielt ich unentgeltlich drei Wochen lang die Möglichkeit, das neue Tempo protect auszuprobieren.

Tempo protect

12165480_931488050258691_1668143926_oEs ist allgemein bekannt, dass Bakterien und Viren über Handkontakt übertragen werden können. Das neue Tempo protect enthält einen antibakteriellen und antiviralen Wirkstoff, der nach dem Nase putzen die im Taschentuch befindlichen Bakterien und Viren reduziert und damit vor Ansteckung durch das gebrauchte Tuch schützt.

Tempo protect verringert so die Verbreitung von Keimen über die Hände, wodurch man sich bei einer Erkältung der Familie, Freunden oder Kollegen schützen kann.

Antibakterielle und antivirale Lotion in den Lagen

Die Lotion zwischen den Lagen reduziert Bakterien und Viren direkt im Tuch und schützt so vor Ansteckung durch das gebrauchte Tuch.

Mit Aloe Vera und frischem Duft

Tempo protect enthält Aloe Vera und verwöhnt die Nase mit einem frischen Duft, Die Tücher sind dermatologisch getestet und verfügen über eine gute Hautverträglichkeit.

Vier weiche und starke Lagen

Wie alle Tempo Taschentücher ist Tempo protect sanft zur Haut, reißfest und durchschnupfsicher. Es erfüllt zudem den gewohnten Tempo Qualitätsstandard der Waschmaschinenfestigkeit.

Tempo protect im Überblick
  • 4 – lagiges Papiertaschentuch
  • Lotion zwischen den Lagen reduziert Bakterien und Viren
  • Mit Aloe Vera und frischem Duft
  • Enthält echte Baumwollfasern
  • Besonders weich, reiß- und waschmaschinenfest
  • 10 Kleinpackungen á 9 Taschentücher – 1,79 Euro
  • Erhältlich in drei Packungsgrößen ( á 10, 20 und 30 Kleinpackungen)
Tipps zur Vorbeugung in der Erkältungszeit
  • Mindestens zehnmal am Tag die Hände mit Seife waschen – für jeweils 20 bis 30 Sekunden
  • Das Gesicht möglichst wenig berühren, damit eventuelle Viren nicht in Mund, Nase oder Augen gelangen können.
  • Nicht in die Hände, sondern ins Taschentuch niesen

Fazit

Toi, toi, toi… in der Testphase hatte bei uns niemand eine Erkältung, doch unterwegs beim Wandern sind die Tempo protect Papiertaschentücher oft zum Einsatz gekommen. Die frische und kühle Luft befreit die Nase, und wenn ich diese dann nicht putze, bekomme ich Kopfweh, wobei der Tag dann gelaufen wäre. Besonders gut an Tempo protect gefällt mir der dezente und frische Duft, der mehr als angenehm ist. Durch die bekannte Z-Faltung, welche Tempo 1975 eingeführt hat, lässt sich das Taschentuch problemlos mit einer Hand entfalten. Die Haut wird auch bei öfteren Gebrauch nicht gereizt, da das Papiertaschentuch schön weich ist.

 

 

Similar posts
  • ferrotone – Der verträgliche Ei... Nahrungsergänzungsmittel wie ferrotone sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, das ist wohl den meisten bewusst, doch was ist, wenn der Körper durch zusätzliche Belastungen einfach nicht genug versorgt wird? Aktive Sportler zum Beispiel, in der Schwangerschaft oder Frauen die von einer starken Menstruation betroffen sind! Da ich zur letzten Kategorie zähle, habe [...]
  • Natürliches Peeling für fühlbar weich... Ein regelmäßiges Peeling ist für die Haut besonders wichtig, um abgestorbene Hautschuppen zu entfernen. Es muss jedoch nicht immer ein gekauftes Produkt sein, denn vor Jahren hat mir meine Hautärztin eine tolle Zusammensetzung verraten, bei der ich sogar mein jeweiliges Lieblings-Duschgel verwenden kann. Durch das Peeling wird die Haut spürbar weich und der Duft hält [...]
  • NASANITA – Nasenschmetterling Sich an seinen Partner kuscheln und zusammen einschlafen… Für viele Realität, doch ich gehöre zu dem Teil, dem dieses nicht vergönnt ist, da mein Schatz schnarcht, was an einigen Tagen der Landung eines Flugzeugs gleichkommt. Deshalb liebe ich meinen Mann nicht weniger, aber er geht mir damit ziemlich oft auf den Keks. Vor einigen Jahren [...]
  • CMD Naturkosmetik Winterbalsam Eukaly... Der Kopf brummt, die Glieder schmerzen, die Nase läuft und man mag sich einfach nur noch ins Bett legen. Seit Ewigkeiten hatte ich Ruhe, doch vor einigen Tagen hat mich eine Erkältung erwischt. [...]
  • Rhino Clear Sprint – Der mobile... Im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben, es blüht und grünt wunderschön um uns herum und doch beginnt für viele das Leiden. Allergiker! Für sie heißt es jetzt wieder Triefnase, Husten und sogar Atemnot! [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 7 =

Werbung

Weitere Beiträge

Projekt – Badezimmer renovieren

  • Die Vorbereitung
  • Dekorputz
  • Badewanne lackieren
  • Instagram

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen